2020-01-17
Ball 2021

98th Flower Ball of Vienna 2020

Die Ursprünge des Blumenballs reichen zurück bis in die 1920er-Jahre, damals noch als Blumenkränzchen der Wiener Stadtgärtner im Prater. Nach mehreren Standortwechseln überließ der damalige Bürgermeister, Dr. Helmut Zilk, den Wiener Stadtgärten (MA 42) die prächtigen Festsäle des Wiener Rathauses als Veranstaltungsort für den Blumenball.

Besonderheit des Blumenballs ist das farbenfrohe und duftende Blumenschauspiel inmitten des kalten und verschneiten Wiens. Traditionell kann beim Blumenball als Blumenspende eine blühendene Zimmerpflanze mit nach Hause genommen werden.

Kenner schätzen am Blumenball eine gewisse Bodennähe. In jeder Hinsicht. Das Publikum ist gut durchmischt.

Ticketprices
Wiener Rathaus
17
Jan
in advance
1 adult
66
Euro including taxes
Wiener Rathaus
17
Jan
in advance
1 undergraduate
44
Euro including taxes
Ticket details


Hinweis: Angeführte Kartenpreise ohne Tischreservierung.

Eintrittskarten mit Platzreservierung:
ab EUR 39,- Aufpreis (Nebensaal ohne Musik)
Sitzplätze möglich in/als: Nebensaal mit/ohne Musik, Festsaalgalerie, Festsaal, Festsaalloge

Kartenreservierung:
Bitte nutzen Sie den Link am Fuß dieser Seite zur Kartenbestellung.

Update: Ab 2. Jännerwoche nur noch Kartenabholung möglich, bitte Anfragen

Tenue
Women
bodenlanges Abendkleid
we recommend
Men
dunkler Anzug oder Smoking
we recommend
Means of contact